szene12entdeckt

Wie funktioniert Oper, wenn man nichts hört? Wie inszeniert man eine Mondreise mit 98 Zuschauern? Ist Operngesang ein Hochleistungssport?

Keine Ahnung? Dann bist du bei szene12entdeckt genau richtig! szene12 bietet parallel zur Inszenierung von Joseph Haydns Oper „Il mondo della luna“ ein umfangreiches theaterpädagogisches Rahmenprogramm.

Bei einem Workshop erfährst du, was Oper so einzigartig macht. Du wirst erstaunt sein, was für eine unglaubliche körperliche Anstrengung es ist, 3 Stunden lang zu singen. Und was eigentlich passiert, wenn man in der Oper nichts hört. In kleinen Szenen bekommst du sogar die Chance, selbst Regisseur, Bühnenbildner oder Sänger zu sein.
Hast du Lust, einen tiefen Zug Opernluft zu schnuppern? Dann sei dabei und melde dich unter kontakt@szene12.de vorher an:

Termine:
31. März 2015 16:00 Uhr
5. April 2015 16:00 Uhr

geeignet für Teilnehmer von 6-112 Jahre

Die Teilnahme am Workshop kostet 3€ (inkl. aller Materialien).